kreARTiv werkstatt

Neben unseren Gruppen bieten wir regelmäßig unsere kreARTiv werkstatt außerhalb der Ferienzeiten an. Ein Kursheft mit vielen spannenden und ereignisreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche ab 6. Jahren. Ab 2022 wird es auch vermehrt Angebote für Jugendliche ab 12 Jahren und drüber geben. Es lohnt sich also auch ein Blick für die schon fast Erwachsenen. Allerdings werden auch die Erwachsenen in unseren Eltern/Kind Angeboten gefordert. Hier können sie gemeinsam mit eurem Kind, Enkel/in oder Neffen teilnehmen. Die Kurshefte erscheinen zwei Mal jährlich nach den Oster- bzw. den Herbstferien. Am schnellsten bekommen sie das Programmheft digital! Einfach bequem unseren Newsletter abonieren.

kreARTiv werkstatt

kreARTiv werkstatt – Herbst/Winter 22/23

Jawohl es ist kreARTiv werkstatt Zeit – weil alles nach kreARTiv werkstatt schreit!!

Mit der Zeitumstellung auf Winterzeit, wurde nicht nur die „dunkle Jahreszeit“ eingeleitet, sondern auch der Zeitraum für unsere geliebte kreARTiv werkstatt. Das Kursheft für den Hebst/Winter 22/23 ist schon da und wird wie gewohnt an den Grundschulen verteilt sowie via Iserv (online Schulplattform) verschickt. Auch im Haus der Jugend und dem Rathaus liegen wieder einige Hefte für euch aus.

Dieses Jahr gibt es neben den gewohnten Aktionen für 6 -12-Jährige auch wieder einige Eltern- Kind Werkstätten in denen die Begleitung einer Bezugsperson vorausgesetzt wird. Auch für die größeren sind vermehrt Angebote dabei. Die Jugendtreffs laden nämlich zu einigen ausgewählten Aktionen ein. Als besonderes Highlight gibt es dieses Jahr einen DJ-Workshop, welcher für Jugendliche ab 16 Jahren interessant sein wird. Die Aktionen sind wieder mit viel Einsatz geplant worden und decken ein breites Spektrum an Themen ab. Neben Angeboten zu den Themen Medien, Gaming, Musik, Ernährung, Weihnachten oder Werken gibt es noch viele weitere Angebote es sollte für jede Person etwas dabei sein.

Zur Anmeldung: Am 14. November startet die Anmeldung für das kreARTiv werkstatt Programm. Persönliche Anmeldungen nimmt die Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur ab dem 14. November, montags von 7.30 bis 18.00 Uhr, dienstags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 9.00 bis 14.00 Uhr, im Haus der Jugend am Langenforther Platz 1, in 30851 Langenhagen entgegen.

Reservierungen sind per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0511 7307 9950 ab Montag, den 14. November, möglich. Für Rückfragen stehen euch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur zur Verfügung. Wer immer aktuell über die Veranstaltungen informiert sein möchte, kann sich hier gerne zu unserem Newsletter anmelden oder schaut auf unserer Homepage www.kiju-langenhagen.de vorbei.

Das Heft als DOWNLOAD findet ihr hier! Bitte klicken (PDF 3,4 mb)

DOWNLOAD ANMELDEFORMULAR (FARBE, 128 kb)

INFOS FÜR DIE ANMELDUNG

Die Anzahl der Plätze für die Kurse und Workshops ist begrenzt. Daher bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung.
Eine verbindliche Anmeldung ist nur persönlich bei der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur im Haus der Jugend Langenhagen, Langenforther Platz 1,
30851 Langenhagen, mit Zahlung der Teilnahmegebühr und Abgabe des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars der kreARTiv werkstatt (siehe letzte Seite) möglich.
Bitte dringend die verbindlichen Altersangaben beachten!

Es bestehen außerdem folgende Möglichkeiten die Teilnahme für einen Kurs oder einen Workshop zu reservieren:

  • persönlich bei der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur im Haus der Jugend
  • eine E-Mail senden an: kiju@langenhagen.de mit Angabe der Telefonnummern, des vollständigen Namens und Alters aller Teilnehmenden
  • telefonisch unter: 0511.7307-9950 

Es werden zuerst die persönlichen Anmeldungen im Haus der Jugend entgegengenommen.
Im Anschluss bearbeiten wir die Reservierungen per E-Mail und Telefon.

Bitte beachtet die neuen Anmeldebedingungen! (1.3.2020)

 

Alle reservierten Plätze müssen spätestens eine Woche nach der Kartenreservierung angemeldet und bezahlt werden.
Sollten zwischen der Reservierung und dem Kurs-/Workshopbeginn weniger als 7 Tage liegen, hat die Anmeldung und Bezahlung umgehend nach der Reservierung, auf jeden Fall vor Kurs-/Workshopbeginn zu erfolgen.

Ansonsten werden die reservierten Karten weiter vergeben. Zusätzlich zu den eigenen Kindern dürfen max. zwei weitere Kinder angemeldet werden.

Bei zu geringer Zahl der Anmeldungen, schlechten Wetterverhältnissen (nur bei Outdoor Angeboten) oder aufgrund von behördlich angeordneten Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie behalten wir uns vor, den Kurs oder Workshop abzusagen. In diesem Fall wird die Kursgebühr in voller Höhe erstattet. Rückzahlungen sind grundsätzlich nicht möglich. Lediglich bei zeitnaher Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung ist eine Ausnahme möglich.

Weitere Informationen über die Kurse und Workshops sowie zu den Anmeldebedingungen gibt es bei der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur unter folgender Telefonnummer:
0511.7307-9950.
 

NEWSLETTER

Anmeldung für den Newsletter der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur der Stadt Langenhagen.

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über aktuelle Themen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über alle, die sich für unser Angebot interessieren!

Hier anmelden!

EURE WÜNSCHE

BERATUNGSHOTLINE


www.nummergegenkummer.de/

Was passiert, wenn man sich bei
der Nummer gegen Kummer meldet?
Hier findest du dazu
ein kleines Video!

Bürosprechzeiten

Im Haus der Jugend Langenhagen | Langenforther Platz 1 | 30851 Langenhagen

Montag: 7.30 Uhr – 18.00 Uhr 
Dienstag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr
 


Telefon: 0511.7307-9950 | E-Mail:  KiJu@langenhagen.de

HAUS DER JUGEND AUF DER KARTE