JuLeiCa INFOS

JuLeiCa TERMINE

MATERIALIEN

VERGÜNSTIGUNGEN

JuLeiCa | ALLGEMEIN

Was ist die JuLeiCa?

Die Jugendarbeit lebt vom Ehrenamt - ob Ferienfreizeiten, Angebote im Jugendtreff, im Sportverein oder bei Jugendverbänden, sie alle werden oft durch Freiwillige mitorganisiert und betreut. Die Jugendleiter*innencard ist ein Ausweis, der den Inhaber*innen eine Qualifikation für die ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit institutionell bestätigt. Die Ausbildung stärkt nicht nur die Jugendleiter*innen bei der Durchführung ihrer Angebote, sie sichert zugleich die Qualität der Jugendarbeit und bietet dieser deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten durch junge Menschen selbst. Um also eine Kinder- oder Jugendgruppe selbstverantwortlich begleiten zu können, lohnt sich die Ausbildung zum*zur Jugendleiter*in auf jeden Fall – und das gleich mehrfach: Neben Wissen über soziale Zusammenhänge im Bereich Kindheit und Jugend, der Auseinandersetzung mit rechtlichen Rahmenbedingungen und organisatorischen Fragen kommen im Rahmen der JuLeiCa-Schulungen viele coole Menschen zusammen. Sie lernen sich kennen, tauschen ihre Erfahrungen aus, erleben spannende und lustige Dinge zusammen und vieles mehr!

Wer noch mehr darüber wissen möchte, kann außerdem www.juleica.de besuchen.

JULEICA AUSBILDUNG (2) 2022

JuleicaSommer2022Sommer-JuLeiCa

vom 18. bis 29. Juli 2022 - Auf nach "Klein Amsterdam"

Wer jetzt dachte "Mist, alle Plätze für die Oster-JuLeiCa sind schon weg!" kann beruhigt sein: Zu Beginn der Sommerferien geht es schon mit der nächsten JuLeiCa-Schulung weiter. Und dieses Mal geht es von Schulenburg bis nach Amsterdam. Okay, "nur" nach "Klein Amsterdam", wie das nahe der Nordsee gelegene schnuckelige Städtchen Friedrichstadt aufgrund seiner vielen Grachten auch genannt wird.

Die JuLeiCa-Schulung beginnt in der ersten Woche vom 18. bis 22.07.2022 mit Programm bis maximal nachmittags im Jugendtreff Engelbostel/Schulenburg in Langenhagen.
Übernachtet wird daheim. Kommst du von außerhalb und würdest gerne dabei sein, dann sprich uns bitte an - wir finden eine Lösung.

In der zweiten Woche geht es dann mit dem Reisebus für weitere 5 Tage vom 25. bis 29.07. nach Friedrichstadt. Übernachtet wird dort in der modernen DJH-Jugendherberge mit eigenem Bereich für uns, einem tollem Außengelände und vielen Freizeitmöglichkeiten bis hin zum Nordseestrand in der nahen Umgebung. Du hast auf eine bestimmte Sache Bock, dann plane gerne (mit uns) einen Ausflug oder eine Tagesaktivität. Denn abgesehen von ein paar JuLeiCa-Inhalten am Vormittag steht in der zweiten Woche vor allem Freizeit auf dem Programm.

So gelingt der Theorie-Praxis-Transfer im Nullkommanix. In der JuLeiCa-Grundausbildung werden Themen erarbeitet, die für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig sind - wie z.B. Aufsichtspflicht und Haftung, Jugendschutz, Gruppen– und Spielepädagogik sowie organisatorische Inhalte zur Planung und Durchführung von eigenen Angeboten. In und um Friedrichstadt hast du dann gleich die Möglichkeit, gelernte Inhalte anzuwenden - und/oder einfach dabei zu sein und Spaß zu haben, denn der kommt in den beiden Woche auf jeden Fall nicht zu kurz!

Wir freuen uns auf dich und euch - und meldet euch gerne schon an!

Download Anmeldeformular Sommer 2022

Download Flyer Sommer 2022

 

Dieses Projekt wird gefördert durch das Niedersächsische Aktionsprogramm "Startklar in die Zukunft"

TERMINE 2022

JUGENDLEITER|IN AUSBILDUNG
18. bis 29. Juli 2022

ERSTE-HILFE-AUSBILDUNG
11.04.2022

weitere Termine folgen

NEWSLETTER

Anmeldung für den Newsletter der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur der Stadt Langenhagen.

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über aktuelle Themen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über alle, die sich für unser Angebot interessieren!

Hier anmelden!

JULEICA PARTY

juleica2022

BEI FRAGEN:

Bei Fragen rund um die JuLeiCa vereinbare ganz einfach einen Termin.
Dies kannst du per E-Mail unter juleica@langenhagen.de
oder telefonisch unter
0511.7307 9950 machen.

EURE WÜNSCHE

Bürosprechzeiten

Im Haus der Jugend Langenhagen | Langenforther Platz 1 | 30851 Langenhagen

Montag: 7.30 Uhr – 18.00 Uhr 
Dienstag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr
 


Telefon: 0511.7307-9950 | E-Mail:  KiJu@langenhagen.de

HAUS DER JUGEND AUF DER KARTE